Unsere Wohnanlagen:

3x in Halle

Wir bieten in Halle an verschiedenen Standorten unser betreutes Wohnen an. In unseren Häusern "Edelweiß" und "Kanton" haben wir für unsere Bewohner mit Demenz entsprechende Demenzwohnbereiche eingerichtet, die eine Rundum-Betreuung sicherstellen..

Ein Wechsel von der ambulanten Pflege zum betreuten Wohnen in einer unserer Einrichtungen ist ohne weiteres möglich. Das betrifft alle Pflegegrade sowie Schwerstpflege. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Eine häusliche Pflege und Betreuung eines an Demenz erkrankten Angehörigen ist anstrengend und für die pflegenden Personen sehr aufreibend. Es ist ein 24-Stunden-Job.

 

Unser betreutes Wohnen mit Demenzbereich "Haus Edelweiß" in der Weißenfelser Straße in Halle bietet hier eine für alle Beteiligten gute Alternative. In der Wohngruppe bleibt für den Patienten der Tagesablauf normaler Alltag, er ist rund um die Uhr optimal versorgt, aber nicht entmündigt. Die Aktivitäten in der Gemeinschaft – wie gemeinsame Haushaltführung, Spiele, Basteln, Musizieren, gemeinsames Kochen und Backen usw. – helfen ihm, seine vorhandenen Fähigkeiten so lange wie möglich zu erhalten, oder sogar längere Zeit ungenutzte Fertigkeiten zu reaktivieren. Die Angehörigen können ihr Familienmitglied in seiner eigenen Wohnung besuchen, welche individuell auch mit den eigenen Möbeln eingerichtet werden kann.

 

Kompetent und liebevoll betreut werden die Mieter der Demenzwohngruppe durch die Fachkräfte des Pflegeservice Wettiner Schwestern.

Haus

Edelweiß

Die "Wohnanlage Rosengarten" im Süden von Halle bietet Ihnen Pflege und betreutes Wohnen sowie vielfältige Dienstleistungen.

 

Hier können Sie selbständig wohnen, kochen, schlafen, Balkone bepflanzen... All dies mit der Sicherheit einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege durch den Pflege-service Wettiner Schwestern.

 

Die Wohnungen sind hell und freundlich, ein Balkon gehört bei fast allen Wohnungen zur Ausstattung. Es bleibt reichlich Spielraum, um der Wohnung seine persönliche, individuelle Note zu verleihen. Die Wohnanlage ist optimal an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden.

 

Der Gemeinschaftsraum im Obergeschoss bietet Platz für ca. 25 bis 30 Personen. Er ist mit mit einem großen Flachbildfernseher und einer praktischen, komplett eingerichteten Küchenzeile ausgestattet. Hier treffen sich unsere Bewohner und Patienten zum Basteln, Backen, Karten spielen... Oder einfach zum geselligen Beisammensein bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.

 

Der Gemeinschaftsraum kann von den im Haus wohnenden Patienten gegen eine kleine Nutzungspauschale gemietet werden – Küchennutzung inklusive.

Wohnanlage

Rosengarten

In unserem "Haus Kanton" in der Ouluer Straße im Süden von Halle bieten wir betreutes Wohnen mit Demenzwohnbereich. Wir sorgen dafür, dass für den Patienten der Tagesablauf weitgehend normaler Alltag bleibt und er rund um die Uhr optimal versorgt wird. Aktivitäten in der Gemeinschaft helfen, vorhandenen Fähigkeiten so lange wie möglich zu erhalten, oder sogar länger nicht genutzte Fähigkeiten neu zu mobilisieren. 

 

Kompetent und liebevoll betreut werden die Bewohner durch die Fachkräfte des Pflegeservice Wettiner Schwestern.

Haus

Kanton

Wir wünschen allen Patienten und Bewohnern sowie allen Angehörigen einen angenehmen Start in den Herbst!

Pflegeservice Wettiner Schwestern GmbH
Weißenfelser Straße 51
06132 Halle / Saale
Telefon: (0345) 22 64 84 55

Fax: (0345) 22 64 84 56

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Haus Edelweiß 
Weißenfelser Straße 51
06132 Halle / Saale
Telefon: (0345) 22 64 84 55

Fax: (0345) 22 64 84 56

Wohnanlage Rosengarten
Robinienweg 25
06132 Halle / Saale
Telefon: (0345) 22 64 84 55

Fax: (0345) 22 64 84 56

Haus Kanton
Ouluer Straße 19/21/23
06130 Halle / Saale
Telefon: (0345) 22 64 84 55

Fax: (0345) 22 64 84 56